Veröffentlichungen (Auswahl)

 

 

2019

Nach der Parade. Roman. duotincta: Berlin.

 

2018

Gefallen. Erzählung. erostepost: Literaturzeitschrift im Literaturhaus Salzburg, Nr. 55, S. 2–9.

 

Will alle Lust bloß Ewigkeit? Ein philosophischer Bahn-Dialog. Hohe Luft, Zeitschrift für philosophisches Denken 1/2018, S. 26–31.

 

2016

Die Herausforderung des Pluralismus. John Rawls’ Politischer Liberalismus und das Problem der Rechtfertigung. Verlag Karl Alber: Freiburg i. Br. (Reihe Praktische Philosophie, Bd. 90).

 

Anleitung zur Autonomie. Ralph Waldo Emersons Lebenskunst des Selbstvertrauens. Essay. Hohe Luft, Zeitschrift für philosophisches Denken 3/2016, S. 78–83.

 

2015

Die Schriftstellerin. Erzählung. erostepost: Literaturzeitschrift im Literaturhaus Salzburg, Nr. 51, S. 55–58.

 

Nimm dies, Stoiker! Ein philosophischer Vater-Sohn-Dialog. Hohe Luft, Zeitschrift für philosophisches Denken 5/2015, S. 34–39.

 

2014

Die Eine, die bleibt. Ein Essay über die Hoffnung. Hohe Luft,

Zeitschrift für philosophisches Denken 2/2014, S. 37–41.

 

2013

Rabelais verkauft jetzt Tomaten. Text für den Ausstellungskatalog

Fresh Fruit. Obstkistenkunst von Renate Busse. Zitronenpresse: Schorndorf.

 

2012

Als ob es ums Leben geht. Ein persönlicher Nachruf auf den

Blues-Musiker Louisiana Red. Waiblinger Kreiszeitung.

 

2011

Vorwort zum Kunstkalender Schorndorf aus Pappe 2011 von Renate Busse.

Schorndorf.

 

2010

Liner Notes für das Album Geographia der Jazzband „September“.

 

2005

Inspirationsversuche und ein Frosch. Auszug aus dem

unveröffentlichten Roman Otto Watt. Schorndorf im Biss. Schorndorf.

 

2003

Passanten. Ausstellungskatalog. Mit Fotografien von Jonathan

Strotbek und literarischen Skizzen von Moritz Hildt. Zitronenpresse: Schorndorf.